DEFR

Beiträge

QS-Rebe

Qualitätsmanagement im Weinbau

Mit QS-Rebe erhält eine Winzergenossenschaft ein GIS-gestütztes Rebflächenmanagementsystem, mit dem im Büro am PC mittels Browser, aber auch im Gelände per App (auf dem Tablet), sich einfach Weinberge finden lassen und deren Ist-Zustand per Bemerkungen oder Fotos dokumentiert werden können. Hierzu werden die Weinberge der Mitgliedswinzer in Form eines digitalen Rebflächenkatasters auf hochwertigen Luftbildern und topografischen Karten dargestellt. Ausgangspunkt hierfür sind die Daten der amtlichen Weinbaukartei.

Funktionen von QS-Rebe:

  • Verwaltung und Anzeige von Luftbildern, Flurstücken und Straßenkarten

  • Verwaltung und Aktualisierung von Rebflächen

  • Such- und Filterfunktion

  • Messen von Strecken und Flächen

  • Planung von Arbeitsaufträgen (z.B. Begutachtung oder Bonituren von Rebanlagen)

  • Speicherung und Verwaltung von Bemerkungen, Fotos und Bonituren zu einer Rebfläche

  • Daten sind system- und standortunabhängig

Schaubild neu

 

Individuelle Erweiterungen
  • Boniturbogen in der QS-Rebe App
  • Schnittstelle zu „WIS TRAUBE" der commendo IT-Lösungen GmbH
  • Daten zu Grape Scan, Bodenuntersuchungen und Laboranalysen
  • Spezialisierte Auswertungen der Sachdaten
  • Einrichten zusätzlicher Zugänge mit bestimmten Berechtigungen
Zum Seitenanfang